News

Elektro Etter stellt Weichen für die Zukunft

Beitrag von
Fabian Etter

Elektro Etter stellt die Weichen für die Zukunft. Mit Peter Rempfler übernimmt der bisherige Filialleiter Amriswil per anfangs 2019 die Geschäftsführung. Thomas Kaufmann, der die Firma die letzten neun Jahre erfolgreich geleitet hat, bleibt Elektro Etter als stellvertretender Geschäftsführer und Filialleiter Neukirch weiterhin in zentraler Position erhalten. Gleichzeitig realisiert das sich im Familienbesitz befindliche Elektro-Installationsunternehmen mit rund 35 Mitarbeitenden einen modernen Neubau in Amriswil.


Die Geschichte der Firma Elektro Etter reicht ins Jahre 1946 zurück. In diesem Jahr wurde das Elektro Installations-Unternehmen von Edwin und Louise Etter gegründet. 1972 hat Bruno Etter die Firma gemeinsam mit seiner Frau Annelis übernommen und laufend ausgebaut. Nach dem überraschenden Tod von Bruno Etter im Jahre 2010 wurde der langjährige Projektleiter Thomas Kaufmann vom Verwaltungsrat, bestehend aus Annelis Etter und Fabian Etter, als Geschäftsführer eingesetzt. In den letzten neun Jahren ist es Elektro Etter gelungen, neue Geschäftsfelder wie Gebäudeautomation und Erneuerbare Energien aufzubauen und die Marktposition in einem intensiven Wettbewerbsumfeld zu festigen.

Im Rahmen der langfristigen Nachfolgeplanung haben Verwaltungsrat und Geschäftsleitung nun die Weichen für die Zukunft gestellt: Peter Rempfler, der seit 2011 die Filiale Amriswil verantwortet und ausgebaut hat, hat per 1.1.2019 die operative Gesamtverantwortung übernommen. Thomas Kaufmann trägt als Filialleiter Neukirch und stellvertretender Geschäftsführer weiterhin entscheidend zum Erfolg der Firma bei. Thomas Kaufmann sagt zum Wechsel: “Ich freue mich, dass ich einen Teil meiner Verantwortung an die nächste Generation übergeben konnte und bin stolz darauf, dass wir mit Peter Rempfler eine interne Lösung für meine Nachfolge gefunden haben.”

Stabsübergabe bei Elektro Etter: v.l.n.r Peter Rempfler, Thomas Kaufmann, Annelis Etter, Fabian Etter

Annelis Etter, Inhaberin von Elektro Etter, ist von der gewählten Lösung überzeugt: “Mit Peter Rempfler haben wir einen engagierten und kompetenten Geschäftsführer gewählt. Er hat sich vom Elektro-Installateur zum Filialleiter hochgearbeitet und sich laufend weitergebildet. Gleichzeitig danke ich Thomas Kaufmann für seinen ausserordentlichen Einsatz der vergangenen Jahre und seine Bereitschaft, auch in Zukunft entscheidend zum Erfolg unserer Firma beizutragen.”  

Peter Rempfler verfügt über eine Ausbildung als Elektro-Projektleiter und einen Abschluss als Dipl. Betriebswirtschafter HF. Er ist seit mehr als 10 Jahren bei Elektro Etter tätig. “Ich bin dankbar, dass mir der Verwaltungsrat das Vertrauen schenkt, als neuer Geschäftsführer zusammen mit dem kompetenten Führungsteam die erfolgreiche Firma weiterzuentwickeln. Unsere Kunden dürfen weiterhin Flexibilität, fachliche Kompetenz und Qualität von uns erwarten”, erläutert Peter Rempfler seine Ziele.

Gleichzeitig tätigt Elektro Etter eine der grössten Investitionen der Firmengeschichte: In Amriswil wird ein moderner Neubau als neuer Standort für die dortige Filiale realisiert. Das Gebäude wird nach höchsten Energie-Effizienzstandards geplant und zu einem hohen Anteil mit erneuerbaren Energien betrieben. Der Bezug ist für Herbst 2019 geplant.

Weitere Informationen zu Elektro Etter finden sich auf www.elektroetter.ch.

Kontakt für Rückfragen: Fabian Etter (079 753 81 91 / fabian.etter@elektroetter.ch



Mehr News & wissenswertes

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

News
Elektro Etter bietet Berufe mit Zukunft: Lehrstellen per Sommer 2019 zu vergeben
Mehr erfahren
News
Was hat es mit Eigenverbrauchsoptimierung auf sich?
Mehr erfahren
News
Tobi Seeobst AG Wiederaufbau in Rekordtempo
Mehr erfahren